Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 46
bannercode

 

 

Thema: Saltiga 2020 für die dicken Fische im neuen Jahr

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von OHKW
    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    634
    Nun, zumindest bin ich noch glücklicher Besitzer einer Stella SW-A 4000. Aber die ist vermutlich eine Spurt zu schwer für die Rute. Spheros SW und Stradic SW gäbs noch aber halt kein HighEnd Zeug....
    Highend Für Rockfishing und little BG wär halt eine echte Marktlücke. K.A. wie man das den Japanern mal nahelegen könnte da was zu liefern ^^

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Dudie
    Registriert seit
    08.12.2015
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von Tommi 1969 Beitrag anzeigen
    Die kleinste Exist hat 5Kg max Drag. Und die Gertate 2500h sogar 10 kg. Ich glaube das reicht alle male. Auf was will man denn Fischen mit den kleinen Rollen. Und dazu braucht man dann ja noch passende Ruten. 5Kg-Ruten gehen schon in den mittleren Salwasserbereich . Kannst ja mal bei den Tobizo gucken. Die kleine fängt mit 4kg an. Und da hängt man bestimmt keine Exist ran.
    Salzwassertauglich und Salzwasserfest sind zwei Dinge. Langfristig würde ich keine Exist im Salzwasser fischen. Habe schon eine 3000er LT auf dem Gewissen.

    Übrigens gibts ja nach wie vor die Expedition Saltigas. Da sollte man doch fündig werden.
    Kann denn der Hechtangler seine Knobs mal woanders verkaufen?

  3. #33
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Gilbert
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    1.189
    "auf dem Gewissen" hört sich nach Totalschaden an. Was is denn kapott geworden?

  4. #34
    Benutzer Raubfischjäger Avatar von dendrobaten2000
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    98
    für alles göbere fische ich für so ws meine Daiwa Infinity q XP....die hat das Getribe der alten Saltiga.
    Die hat ne kleine Übersetzung,stabiles Gehäuse und ne echt gute Bremse,wiegt aber 305gr.....ich habe noch das klappbare Handel gegen ein cnc gefrästes getausch....nur zu empfehlen.
    Wenn es dann noch gröber wird,dannn kommen die Daiwa catalinas ins Spiel...ab 3500 er alte grösse..wiegen auch nur 430 gr....ich mag meine 3 nicht missen...davon ist eine ne 3015...die hat eine höhere Übersetzung und ne Flachere Spule.
    Vielleicht war das ja ne Anregung @sepp
    gruss
    michael

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Dudie
    Registriert seit
    08.12.2015
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    201
    Zitat Zitat von Gilbert Beitrag anzeigen
    "auf dem Gewissen" hört sich nach Totalschaden an. Was is denn kapott geworden?
    Hatte die Rolle zehn Tage an der Ostsee dabei. Hab gefischt und jeden Tag die Rolle (so gut es geht) wieder sauber gemacht.

    Nach dem Urlaub hab ich die Combo ins Eck gestellt und erst vor ca. zwei Monaten wieder in die Hand genommen.
    Die Rolle lies sich fast nicht mehr Kurbeln. Scheinbar ist irgendwas ins Getriebe gekommen.
    Hab die Rolle dann meinem Händler gebracht und sein Blick bei der ersten Kurbelumdrehung war dann schon Indiz für den wirtschaftlichen Totalschaden.
    Kann denn der Hechtangler seine Knobs mal woanders verkaufen?

  6. Nippon-Tackle
  7. #36
    Spezialist Raubfischspezialist Avatar von Gilbert
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    1.189
    Aber das kann doch auch nur kristallisiertes Salz auf den Getriebezähnen und verrostete Lager gewesen sein.
    Oder gabs schon Lochfraß im Magnesium?

  8. #37
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Tommi 1969
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    279
    Ich fische seit Jahren die Vorgänger-Exist in/auf der Ostsee,und die ist noch wie neu. Die Rolle wird aber nach jedem Angeln abgeduscht und dann kommt noch n Tropfen Oel an das Schnurlaufröllchen,auch wenn da das Mag-zeug drin sein soll. Das Oel verdrängt das Wasser.
    Die beiden Seitenkugellager hab ich bis zum Rand mit Fett voll geschmiert. Fett wird dort einmal im Jahr getauscht.
    Hatte nach einem Norgeurlaub vor Jahren auch meine Rollen in Schrank gehauen. Die konnte ich dann auch teilweise Entsorgen. Das war mir eine (teure) Lehre.
    Geändert von Tommi 1969 (23.01.2020 um 18:02 Uhr)

  9. #38
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.335
    @ michael,

    die Catalinas glaube ich gibts abar auch nur als "alte Größe" 3500?

    @ Dudie, glaube das tägliche abspülen bringt weniger als ne Grundreinigung nach dem Urlaub.

    Hast die denn schon zum Service gebracht oder haust die zum Teufel?
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  10. #39
    Benutzer Raubfischjäger Avatar von dendrobaten2000
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    98
    @ sepp..
    nein die gibt es als 3500,3515,4000,4020,4500 und dann müsste ich nachschauen..
    In Australien wurden sie unter Daiwa Isla gehandelt...und da glaub ich in 5000,7000 und 8000..aber nagel mich darauf nicht fest. Ich hatte mit dem Gedanken gespelt eine Catalna gegen ene 3500/4000 Certate auszutauschen,aber den habe ich schnell wieder verworfen.
    Meine Catalinas fische ich noch in 15 Jahren...da kann ein Panzer drüber fahren.
    Ich habe aber ebenfalls den originalen EVA-Knob (39mm durchmesser) gegen einen aus Aluminium von Gomexus (35mm) ersetzt,fischt sich angenehmer,da mir die anderen Knobs too much waren.
    gruss michael

  11. #40
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.335
    und ich liebe die EVAs

    zumindest an meiner kleinen 2500 Exi ists ein Traum.

    Ich spinntisier da eh nur rum, weil es wird logischerweise keine 3000er Saltiga oder Catalina geben, weil sich Daiwa auf dem Feld der Existen keine eigene Konkurrenz machen wird - nur um so einen alten Deppen wie mich zu befriedigen!



    genauso wirds keine Z2020 als 100er geben weil da eben die Steezn regieren.

    Aber beide Rollen würd ich kaufen - also ne 3000er Saltiga und ne 100er Z2020.

    Anyway - für die paar Mal wo ich ans Salzwasser komme reicht auch locker ne BG, da brauchen wir nicht groß diskutieren
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  12. #41
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Tommi 1969
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    279
    https://www.plat.co.jp/shop/catalog/...han-pe-tw.html

    Die müsste doch passen von der Größe. Salzwassertauglich soll Sie auch sein.

  13. #42
    Nils-Master Board-Inventar Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.506
    Zitat Zitat von dendrobaten2000 Beitrag anzeigen
    Ich habe aber ebenfalls den originalen EVA-Knob (39mm durchmesser) gegen einen aus Aluminium von Gomexus (35mm) ersetzt,fischt sich angenehmer,da mir die anderen Knobs too much waren.
    gruss michael
    Hi Michael, Du fischt im Warmen? Hier sind gerade +1°C, da ist Alu dann nicht so prickelnd für die "Pfoten", Alu heizt du nicht warm.
    ... willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Angler ...

  14. #43
    josefbepperlsepp Board-Inventar Avatar von sepp
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    94474 Vilshofen
    Beiträge
    6.335
    Hi Tommi,

    die Größe wär schon ok - ich bräuchte die 100er Z2020 eh nicht fürs Salzwasser, abgesehen davon daß ich eh keine brauche. Aber ne Z1010 würd ich einfach so kaufen, just for fun.

    Ich find die einfach megageil. Vom Material, dem Handling und natürlich zu vorderst vom Wurfbremssystem. Absolut easy und wahnsinnig weit!

    Achja - ne 3000er Saltiga würd ich mir auch just for fun kaufen. Einfach für ne leichte Reisespinne zum Pollak und Seelachsfischen.
    . . . so vui schee unser boarisch Hoamadl . . .

  15. #44
    Benutzer Raubfischjäger Avatar von dendrobaten2000
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    98
    @Fritze...ich war die Woche 2x draussen bei uns an der Lahn zum Hecht fischen,wir haben aktuell -7 Grad.
    ..nur die Harten kommen in den Garten
    gruss
    michael

  16. #45
    Nils-Master Board-Inventar Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.506
    Zitat Zitat von dendrobaten2000 Beitrag anzeigen
    @Fritze...ich war die Woche 2x draussen bei uns an der Lahn zum Hecht fischen,wir haben aktuell -7 Grad.
    ..nur die Harten kommen in den Garten
    gruss
    michael
    Mit dem Aluknauf hast Du aber bestimmt Handschuhe angehabt.
    Bei - 7°C gehe ich Eisangeln ... wenn´s mal endlich wieder so weit wäre.
    ... willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Angler ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •