Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 56 von 56
bannercode

 

 

Thema: Hechtköder Sammelthread

  1. #46
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Ort
    36208, 36199
    Beiträge
    526
    Habe jetzt die ersten bekommen. Leider sehr unsauber gegossen.
    #whydownsize

  2. #47
    Nils-Master Raubfischspezialist Avatar von Fritze
    Registriert seit
    03.12.2014
    Ort
    zwischen MD und BS
    Beiträge
    1.432
    Zitat Zitat von Ruti Island Beitrag anzeigen
    Jochen hat den legendären Wurm wieder produzieren lassen. Falls jemand seine Bestände auffüllen will ...
    https://www.pikeworld.de/index.php?c..._XXL-TAIL.html
    ... die liegen im Angelspezi im Elbepark Kistenweise herum. War Goldstaub vor 5 Jahren, seitdem nicht mehr.
    ... willst du ein Leben lang glücklich sein, werde Angler ...

  3. #48
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Ort
    36208, 36199
    Beiträge
    526
    Es kamen ja ein paar Rückfragen zum Hybrida K5 ...

    Habe ihn die Tage mal etwas gefischt, aber ohne Fischkontakt, da sie richtige Happen wollten.

    Wie erwartet fliegt er sehr gut. Macht auch ganz gut Druck, also an etwas leichteren als einer 150g-Rute (nach europäischen Maßstäben) bzw. einer TnT würde ich ihn nicht fischen wollen. Lässt sich sogar mit der 12oz Big Dawg vernünftig werfen.
    Lauftiefe bei einem 40m-Wurf mit 20kg PE 1 - 1,5m. Wenn man ihn stehen lässt schwebt er.
    #whydownsize

  4. #49
    Neuer Benutzer KöFi Stipper
    Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    19
    Da bin ich sehr gespannt. Einfach ein toller Köder vom Design her, leider an meinen Gewässern hier zu Groß bzw dick.

  5. #50
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Ort
    36208, 36199
    Beiträge
    526
    Keine Ahnung was das für Gewässer sein sollen, aber da stürzt sich jeder gerade so maßige Hecht drauf.
    #whydownsize

  6. Nippon-Tackle
  7. #51
    Neuer Benutzer KöFi Stipper
    Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Ruti Island Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was das für Gewässer sein sollen, aber da stürzt sich jeder gerade so maßige Hecht drauf.
    Bei Hecht ist es aktuell ein kleiner Fluss, ca 5-8m breit und streckenweise nur knapp nen Meter tief. Sonst gebe ich dir Recht, da past der überall.
    Ich versuche dies Jahr auch den mit 25er Fox zu beangeln. Mir gehts da eher um Hänger ;)

  8. #52
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von CHN
    Registriert seit
    25.03.2013
    Ort
    76189
    Beiträge
    543
    Zitat Zitat von Peter_Perca Beitrag anzeigen
    Bei Hecht ist es aktuell ein kleiner Fluss, ca 5-8m breit und streckenweise nur knapp nen Meter tief. Sonst gebe ich dir Recht, da past der überall.
    Ich versuche dies Jahr auch den mit 25er Fox zu beangeln. Mir gehts da eher um Hänger ;)
    Das schreit doch (wenns denn Gummi sein soll) nach so einem schwedischen Flachwasserlatschen am Shallowscrew. So ein McRubber oder McPike oder Pigshad (?) Die sind doch wie gemacht dafür. Alternativ Jerks. Die laufen auch flach, und über einem Gumpen absinken lassen.

  9. #53
    Neuer Benutzer KöFi Stipper
    Registriert seit
    28.03.2019
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von CHN Beitrag anzeigen
    Das schreit doch (wenns denn Gummi sein soll) nach so einem schwedischen Flachwasserlatschen am Shallowscrew. So ein McRubber oder McPike oder Pigshad (?) Die sind doch wie gemacht dafür. Alternativ Jerks. Die laufen auch flach, und über einem Gumpen absinken lassen.
    Ja, genau so gehe ich es auch an. Gibt ja auch von Westin und Co ähnliche Modelle. Einen Screw rein und Haken am besten auf den Rücken. Will dies Jahr auch den Eel dort öfter mal zum Einsatz bringen. Hab mir mal welche von 15-40cm besorgt, eine Größe müssen sie ja mögen.
    Sonst habe ich mir noch ein paar Jerks besorgt, die meist sehr flach laufen. Freu mich schon, das Wetter wird schlecht und das Kraut dort wird endlich weniger.

  10. #54
    Erfahrener Benutzer Raubfischspezialist
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    923
    Hi, Strömung und jerken ist speziell, muss man sich einfuchsen und mögen ... je nach Strömung (Stärke und Kontinuität) ist es echt schwierig, für mich jedenfalls nicht der Nr. 1 Köder im Fluß. Grundsätzlich ist es bei so kleinen Gewässern hilfreich, genau auf die Futterfischsituation zu schauen und sich daran zu orientieren. Oftmals sind sonderlich große Köder im kleinen Fluß gar nicht zielführend oder sogar kontraproduktiv. Streamer funktioniert eigentlich immer
    Raubfisch-Dezernat Berlin/Brandenburg

  11. #55
    Benutzer Raubfischjäger Avatar von dendrobaten2000
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    94
    bringen die Drillinge auf dem Rücken keine Fehlbisse?`gruss
    michael

  12. #56
    Erfahrener Benutzer Raubfischfänger Avatar von Ruti Island
    Registriert seit
    14.10.2015
    Ort
    36208, 36199
    Beiträge
    526

    Hechtköder Sammelthread

    Zitat Zitat von Tisie Beitrag anzeigen
    Hi, Strömung und jerken ist speziell, muss man sich einfuchsen und mögen ... je nach Strömung (Stärke und Kontinuität) ist es echt schwierig, für mich jedenfalls nicht der Nr. 1 Köder im Fluß.
    Wenn die Strömung nicht zu stark ist geht es mit bestimmten Modellen ganz gut. Dürfen halt keine super empfindlichen Custom Jerks sein.

    https://youtu.be/-F7raciMMNw

    https://youtu.be/MxCVJWEFjmI
    #whydownsize

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •