Nippon-Tackle

Meerforellenruten von Tailwalk: EGinn mit Regular-Taper

Bewerten
NEU: Tailwalk EGinn mit Regular-Taper!







Die Eging-R Ruten werden in Japan zum Angeln von Wolfsbarschen eingesetzt, daher sind die Ruteneigenschaften der EGinn-Ruten mit Regular Taper perfekt zum leichten bis mittelschweren Angeln mit Hardbaits geeignet. Wem also die bisherigen EGinn-Modelle mit Fast-Taper etwas zu straff waren, der findet mit den R-Modellen das passende Rütchen zum Sea Bass oder Meerforellenageln.


Modellübersicht:



Die Tailwalk EGinn-R Blanks bieten beispielsweise durch die X-Wrapping Technologie enorme Rückschnellkraft, bei einer gleichzeit hervorragenden Aufladung des Blanks - auch im unteren Wurfgerwichtsbereich durch das Regular Taper. Während des Drills zeigt die EGinn-R dann aber was wirklich in ihr Steckt.


Je nach Modell und Gewichtsklasse des Gegners puffert die Rute jede Flucht und jeden Kopfstoß souverän weg. Du kannst dich im Drill also voll auf den Fisch konzentrieren und krafftvoll zupackende Backbone nutzen, um deinen Gegner in die Schranken zu weisen.


Ausgestattet mit bewährten FUJI Komponenten wie dem VSS Rollenhalter und SIC-Guides in Stainless Steel Frames, sind die Tailwalk EGinn-R Ruten bestens für das Angeln in Binnen und Küstengewässern ausgestattet.


Die Tailwalk EGinn wird inkl. Rutenfutteral in einem stabilen Kunststoff-Rohr mit einer Dicke von 1,9 mm geliefert, so ist die Rute optimal gegen Beschädigungen geschützt. Dieses Rohr eignet sich auch perfekt für weitere Transporte zum Gewässer oder für den Angelurlaub!




TL,
Marco
Kategorien
Kategorielos

Kommentare