PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Man darf gespannt sein.......



dgspec
15.01.2013, 13:00
......auf Osaka

es soll eine neue Shimano Metanium kommen !!!

Angedacht sind 3 Versionen mit unterschiedlichen Übersetzungen und zwar:

8.0:1 (Rapfenburner) , 6.2:1 und eine langsame 5.0:1 :applaus:

Quelle: Japan Tackle Jun Sonoda

Ingo
15.01.2013, 13:03
http://i.imgur.com/ny0GX.jpg

Das dürfte sie sein

Nippon
15.01.2013, 13:04
Ich kann gerne Fotos machen und hier einstellen bzw. kann sie jemand von meiner Facebook-Gallerie rauskopieren und hier verwenden.

dgspec
15.01.2013, 13:06
Fabian- bist du eigentlich dieses mal auch vor Ort in Osaka ??

sp!nner
15.01.2013, 13:06
Also das ist mal ne Metanium in schön!!! :thumbs:
Endlich mal was weg von diesem Klodeckeldesign der Alten/Core!

dgspec
15.01.2013, 13:09
...und ich hätte meinen Arsch gewettet, dass du wieder das Design bemängelst Arkadas.........so kann man sich täuschen Canim :lachtot:

Desperados
15.01.2013, 13:42
Da Fabbian mir eine Rcs Spule von dort mitbringen soll, hoffe ich ja mal stark das Ja :-)

sp!nner
15.01.2013, 15:17
Nix bemängel Arkadas, die sieht klasse aus! Die Aldi/Core51 passen auch. ;-)
Hoffe die trifft dann auch so bald wie möglich beim A&M ein!

Barsch06
25.01.2013, 21:57
Ein paar Katalogdaten zur Metanium, gefällt sogar mir als Daiwa "geschädigter" :-B

Der Hille
25.01.2013, 22:06
Wenn ich so von oben drauf schaue muss ich immer an eine Toilette denken, Sorry ist jetzt nicht wegen Shimano.

Ingo
25.01.2013, 22:10
Die gefällt mir, ist das die erste Serienmäßige Shimano mit Swept-Handle?

ArminP
25.01.2013, 22:27
Wenn ich so von oben drauf schaue muss ich immer an eine Toilette denken,

Das muß so sein!
Damit die Jungs von der Konkurenz es bequem haben, wenn sie sich draufsetzen und reinscheißen.
Dann brauchen sie nur noch die Metall durch Plastikteile ersetzen, pappen ein anderes Logo drauf und verticken den Kram dann für 200 Tacken mehr :lachtot::flucht:

Rapante
25.01.2013, 22:30
91cm pro Kurbeldrehung?

Satt! :thumbs:

Fopper
25.01.2013, 23:19
Klodeckeldesign

Wieso eigentlich immer Klodeckel ? Sitzt Ihr zu Hause etwa auf dem Klodeckel ?
Sieht doch aus wie eine KloBRILLE !

*************************************

Und wieso machen die die Rolle zweifarbig ?
Sind die doof ?

alexj
26.01.2013, 13:03
Das muß so sein!
Damit die Jungs von der Konkurenz es bequem haben, wenn sie sich draufsetzen und reinscheißen.
Dann brauchen sie nur noch die Metall durch Plastikteile ersetzen, pappen ein anderes Logo drauf und verticken den Kram dann für 200 Tacken mehr :lachtot::flucht:

made my day
:applaus::lachtot:

Barsch06
28.01.2013, 16:23
Ein paar neue Pic´s, mit Blick ins innere.

Rene G.
28.01.2013, 16:27
Nice,
ist das nicht das neue Bremssystem was auch die neue Antares bekommen hat.
Sieht sehr vielversprechend aus. Müsste auch die G-Free Spool sein.

Bin gespannt auf weitere Informationen.

alexj
28.01.2013, 17:56
Jep, dürfte das Selbe sein... die neue Antares hab ich schon hier liegen und hab sie auch schon ein paar mal geworfen, ein Traum :thumgs:
Optisch gefällt mir die neue Metanium allerdings überhauptnicht...

Freakz
28.01.2013, 18:18
Hätten sie wenigstens den gesamten Body in dem anthrazit-Farbton gehalten, aber soooo....bääääh.

Rene G.
28.01.2013, 18:32
Auf meine Eg Rebellion würde die sicher gut in dem Schwarz/Anthrazit machen :D. Aber ja etwas gewöhnungsbedürftig.
Bin gespannt ob sie bei 42000 Yen bleibt....

alexj
28.01.2013, 18:38
Ja stimmt, auf einigen Evergreens könnte sie echt noch harmonieren :-)

eljanos
29.04.2013, 14:12
Ich kram das hier mal raus...gibts mittlerweile ein paar Erfahrungswerte zu der Rolle- Verarbeitung, Laufeigenschaften etc.? Insbesondere Bremssystem/Wurfperformance interessieren mich!

alexj
29.04.2013, 16:47
Das neue Shimano G-free System ist echt klasse, ist auch in meiner Antares verbaut und ich bin überaus zufrieden :thumgs:. Die Wurfweiten sind enorm und das bei minimaler Tüddelanfälligkeit ... ich denke das wird bei der Metanium ähnlich sein. Es wirkt sich auch positiv auf das minimale Wurfgewicht aus, Köder ab 5g lassen sich mit der Antares schon super werfen.... nicht dass ich das hauptsächlich tue aber ich wollte sie mal bisl testen um zu schauen was mit ihr so geht als ich sie neu hatte.
Evtl. hilft dir das ja schon etwas weiter ;-)

eljanos
29.04.2013, 21:01
Hilft es:wink:

Vielleicht ist es ja weit hergeholt, aber ich hab/hatte ein wenig Bedenken, daß das Bremssystem ähnlich dem IVCB4 der Möhre zwar Tüddelsicher macht, aber die Wurfweite darunter leidet!
Scheint demnach nicht der Fall zu sein...

alexj
29.04.2013, 22:34
Nein, definitiv nicht... :-)
Die Metanium fixt mich auchnoch extrem an...