PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Portable Echolot



rutenfan18
08.01.2011, 16:34
Hallo,
möchte mich erst einmal vorstellen, da ich mich noch nicht lange hier rumtreibe.
Mein Name ist Jürgen und ich fische vorwiegend an der Lahn zwischen Limburg und Weilburg.
Da ich aber auch öfters am Edersee unterwegs bin, habe ich mich dazu entschieden, mir ein Echolot anzuschaffen. Dieses sollte "portable" sein, da ich mir bei meinen Besuchen dort immer ein Boot leihe. Meine Schmerzgrenze liegt bei Euro 1000,00, all inclusive, d.h. mit Geber und Akku.
Kann mir der eine oder andere vielleicht Vorschläge machen, was die Geräte anbelangt ???????????
Ich sage jetzt schon einmal danke und :petri: an Alle

Jason2306
09.01.2011, 09:51
PN :thumgs:
mfg
Jason

Donauhannes
09.01.2011, 10:09
Hallo,
kann dir das HDS 5 von Lowrance empfehlen.
Gibts hier im Rundumsorglospaket:
http://www.angel-schlageter.de/Echolote-Navigation/EcholoteFishfinder/Lowrance/Lowrance-Echolot-inkl-GPS/Lowrance-HDS-5-Besser-gehts-nicht-Set-normal--2002.html
Zwar ewas uber deinem Preislimit, aber eben alles dabei.

Gruß Hannes

rutenfan18
09.01.2011, 18:45
Hallo Hannes,
kannst Du mir vielleicht mehr zu dem HDS 5 sagen; wäre toll
Gruß Jürgen

Donauhannes
09.01.2011, 21:25
Hallo Hannes,
kannst Du mir vielleicht mehr zu dem HDS 5 sagen; wäre toll
Gruß Jürgen

Hier gibts ein kleines Review:
http://www.ruteundrolle.de/digitaler-fischfinder-das-hds-5-von-lowrance-032010

Werde demnächst einen kleinen Erfahrungsbericht verfassen.

Gruß Hannes

Jason2306
10.01.2011, 21:53
So schon mal ein paar Bilder von Deinem neuen(auf dem Display ist eine Schutzfolie mit Wasserflecken), ist ein super Gerät, freu mich schon auf deine Blick wenn Du die ersten Fische auf dem Gerät hast. Man muss aufpassen das man nicht auf Land fährt so ziehen ein die Bilder an, Du wirst Dinge im Wasser sehen die mit einem 2D-Gerät auf keinen Fall erkennbar sind. :thumgs: :hb: :-B :petri:
mfg
Jason